Empfehlung zur Anmeldung

für Anlässe, Konzerte und Gottesdienste

Der Bundesrat hat am 14. April verschiedene Lockerungen beschlossen. Als Kirchgemeinde rechnen wir mit steigenden Besucherzahlen. Weil für Gruppen, Anlässe, Konzerte, Gottesdienste immer noch Personenbeschränkungen gelten, kann man sich in Zukunft für die einzelnen Veranstaltungen voranmelden und sich einen Platz sichern. Wir wollen dadurch erreichen, dass Besucherinnen und Besucher Planungssicherheit haben, und vor Ort möglichst niemand von uns abgewiesen werden muss.

In der Agenda auf unserer Webseite ist nun auf den einzelnen Terminen ersichtlich, ob eine Anmeldung empfohlen wird und wenn ja, wieviele freie Plätze noch verfügbar sind. Anmeldeschluss ist jeweils am Vortag um Mitternacht. Falls dann noch freie Plätze vorhanden sind, sind Besucher*innen natürlich weiterhin herzlich eingeladen, auch spontan teilzunehmen. Anmelden kann man sich online übers Formular oder natürlich auch telefonisch übers Sekretariat oder Pfarramt.

Wir danken für ihr Verständnis.

Kontakt: Sekretariat

Kontakt: Pfarramt