Meditationsabend

Wie gelingt es, Gebet und Alltag konkret miteinander zu verbinden? Tägliche Herausforderungen verdecken uns oft den Blick auf Gott und seine Heilsgeschichte. Die monatlichen Abende helfen uns, auf der Spur von Jesus zu bleiben und unser Leben auf IHN hin zu ordnen. Grundlage für die Meditation sind Bibeltexte aus den Evangelien.

Alle Formen von Exerzitien gehen im ursprünglich zurück auf Ignatius von Loyola *1491, der auf dem Hintergrund seiner Lebenserfahrung die «Geistliche Übungen» entwickelt hat.

Jeder Abend ist in sich geschlossen. Eine regelmässige Teilnahme empfiehlt sich, da die Meditationsabende thematisch aufeinander aufgebaut werden. Sie können jedoch auch einzelne Abende besuchen. Wer das erste Mal an den Meditationsabenden teilnehmen möchte, melde sich bitte voraus per Mail oder Telefon an.

Die Abende stehen allen Interessierten offen.

Leitung und Anmeldung für erste Teilnahme: Sr. Lydia Schranz, Diakonisse, Exerzitienleiterin, 031 337 77 58, 079 247 77 51

Agenda

22
Februar
Montag
19:30 Uhr
Meditationsabend
22
März
Montag
19:30 Uhr
Meditationsabend
19
April
Montag
19:30 Uhr
Meditationsabend
17
Mai
Montag
19:30 Uhr
Meditationsabend
28
Juni
Montag
19:30 Uhr
Meditationsabend